Anzeige

Fussball

Die Pressingmaschine stottert nur kurz

20.11.2017, Von Reimund Elbe — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der Tabellenzweite TSGV Waldstetten ist für das Schlusslicht TSV Köngen eine Nummer zu groß

Die Lage für den Fußball-Landesligisten TSV Köngen wird immer prekärer – nicht nur wegen des gestrigen 0:2 gegen den „heimlichen“ Tabellenführer TSGV Waldstetten. Zu allem Überfluss punktete teils auch die Konkurrenz im Kampf um den Klassenverbleib.

Ein Bild mit Symbolwert: Mustafa Baykara und der TSV Köngen können es nicht fassen. Sie gehen schweren Zeiten entgegen. Foto: Just

Die Köngener Kicker und die 90 frierenden Zuschauer bekamen das serviert, was Experten nicht anders erwartet hatten. Mit dem TSGV Waldstetten präsentierte sich nicht ein Zufallstabellenführer, sondern ein echter Titelkandidat. Freunde einer offensiven, aggressiven Spielweise ging förmlich das Herz auf. Die Waldstettener taten das, was ganz offensichtlich der Schlüssel zum aktuellen Erfolg ist. Konsequent attackierten sie früh, ließen vor allen Dingen in der ersten Halbzeit dank hoher Laufbereitschaft den Köngenern kaum Spielraum. Mit hohem Tempo wurden die ballführenden Akteure des Gegners angelaufen, Entfaltungsmöglichkeiten blieben den Gastgebern nur in wenigen Ausnahmefällen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Schnee und Frost bringen den Spielbetrieb zum Erliegen

Nichts war’s: Auch der letzte Spieltag im Jahr 2017 bescherte den Fußballern auf Verbands- und Bezirksebene nur Ausfälle. Während die Begegnungen auf der Ostalb bereits am Samstag abgesagt worden sind, zerschlugen sich die Hoffnungen gestern Vormittag auch zwischen Neckar und Fils. Der heftige Schneefall und die Temperaturen um den Gefrierpunkt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten