Anzeige

Fussball

Die nächste Heimpleite

16.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 3

Der TSV Wendlingen II konnte seine Talfahrt in der Kreisliga A 3 gestern Nachmittag nicht stoppen. Nach einer deutlichen 1:6-Packung im heimischen Speck gegen den TSV Ottenbach rutschten die Lauterstädter auf den drittletzten Tabellenplatz ab. Dabei begannen die Mannen von Trainer Frank Münchinger ganz gut, doch wie so oft ließen die Wendlinger zu viele Torchancen ungenutzt. Die Tore für die Gäste markierten Tilo Stollle (20., 35.), Marco Greco (43., 50.), Patrick Fütterling (60.) und Christian Frey (78.). Für den TSVW II traf Daniel Geigle zum zeitweiligen 1:5 (65.). Zu allem Überfluss sahen sowohl Manuel Schubert (88.) als auch Edrisa Sanneh nach Spielende noch die Ampelkarte. kls

Fußball

Neckar-Fils-Mädchen holen in Ruit Platz eins

Die Nachwuchs-Fußballerinnen der Talentfördergruppe des Bezirks Neckar-Fils haben beim diesjährigen Sichtungslehrgang an der Sportschule Ruit einen hervorragende Leistung abgeliefert und sich innerhalb der württembergischen Konkurrenz Platz eins gesichert. Im Auftaktspiel traf die Auswahlmannschaft aus der Region auf die Fördergruppe…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten