Anzeige

Fussball

Die Blessuren sind auskuriert

26.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 2: Altdorfer Zuversicht vor Verfolgerduell

Einen Wochentags-Spieltag im November sieht der Terminplan am Donnerstag vor. Dabei sticht das Kirchheimer Stadtderby TG gegen VfL besonders ins Auge. Unterschiedlicher könnten die Gegensätze allerdings kaum sein.

Die Turngemeinde steht noch sieglos am Tabellenende, der VfL dagegen erwartungsgemäß an der Tabellenspitze. So kann man auch den oft gewählten Vergleich vom Duell „David gegen Goliath“ verwenden. Alles andere als ein Sieg des Spitzenreiters wäre eine riesengroße Überraschung.

Auf einen Ausrutscher des VfL hoffen die punktgleichen Verfolger SF Dettingen und TSV Altdorf, die im direkten Vergleich aufeinandertreffen. Die Sportfreunde sind zu Hause noch ungeschlagen und wollen im Spitzenspiel diese Serie fortsetzen. Der TSV Altdorf kommt mit der Empfehlung, auswärts viermal gewonnen zu haben, unter die Teck. „Die Pause kam uns gelegen, da konnte der eine oder andere seine Verletzung auskurieren“, gewinnt Altdorfs Abteilungsleiter Benjamin Löffler dem spielfreien Wochenende etwas Positives ab. „Dettingen ist favorisiert, wir wollen aber unsere Tugenden zeigen und etwas mitnehmen“, blickt er zuversichtlich aufs Gipfeltreffen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 35%
des Artikels.

Es fehlen 65%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Schnee und Frost bringen den Spielbetrieb zum Erliegen

Nichts war’s: Auch der letzte Spieltag im Jahr 2017 bescherte den Fußballern auf Verbands- und Bezirksebene nur Ausfälle. Während die Begegnungen auf der Ostalb bereits am Samstag abgesagt worden sind, zerschlugen sich die Hoffnungen gestern Vormittag auch zwischen Neckar und Fils. Der heftige Schneefall und die Temperaturen um den Gefrierpunkt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten