Anzeige

Fussball

Derby noch gedreht

06.11.2017, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5: Linsenhöfer 4:2 gegen Kohlberg

Linsenhofen wandelte im Derby gegen Kohlberg einen 1:2-Rückstand noch in einen 4:2-Sieg um. Trotzdem ging die Tabellenführung an den TV Tischardt verloren, da dieser mit 8:1 in Aich gewann und nun das bessere Torverhältnis aufweist.

Dicht auf den Fersen bleiben dem Spitzenduo sowohl der FC Frickenhausen II (5:0 gegen die SPV-Zweite) als auch der VfB Neuffen (4:1 über Oberlenningen II). Zum sechsten Saisonsieg kam die Marsonia beim 6:1 gegen Owen II. Im Keller bleibt Neckartailfingens Dritte nach dem 1:2 gegen Notzingen II, bester Teckvertreter bleibt nach dem gestrigen 2:2 in Holzmaden der TSV Ötlingen II.

TSV Linsenhofen – TSV Kohlberg 4:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Anzeige

Fußball

Oberensinger zeigen ihre zwei Gesichter

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSV dreht nach der Pause auf und schrammt im Spitzenspiel noch knapp am Sieg vorbei

Spannende und abwechslungsreiche Fußballkost bot das Landesligaspitzenspiel zwischen dem Vierten TSV Oberensingen und dem Zweiten TSGV Waldstetten den 230 Zuschauern in den Oberensinger…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten