Anzeige

Fussball

Derby als letzter Strohhalm

02.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 1: TVU muss gegen Oberboihingen siegen

Kurz vor Ostern sehnen vor allem die Abstiegskandidaten Punkte für ein prall gefülltes Nest herbei. Allen voran der Tabellenletzte TV Unterboihingen, dessen letzte Hoffnungen auf dem „Boihinger“ Derby ruhen. Nur ein Sieg zählt auch für den TSV Wolfschlugen, der im Kampf um den Relegationsplatz den Zweitplatzierten VfB Oberesslingen/Zell zum Topspiel erwartet.

Der TSV Oberboihingen (links Dominique Rodrigues) will im Derby weiter Boden gut machen, der TVU greift nach dem letzten Strohhalm. Foto: Urtel

Der TSV Köngen II empfängt indes die zuletzt stark aufspielende SG Eintracht Sirnau und hofft, sich weiter von den Abstiegsrängen absetzen zu können. Selbiges plant die TSV Oberensingen, die zum Vorletzten TSV Baltmannsweiler auf den Schurwald muss.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Fußball

Oberensinger zeigen ihre zwei Gesichter

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSV dreht nach der Pause auf und schrammt im Spitzenspiel noch knapp am Sieg vorbei

Spannende und abwechslungsreiche Fußballkost bot das Landesligaspitzenspiel zwischen dem Vierten TSV Oberensingen und dem Zweiten TSGV Waldstetten den 230 Zuschauern in den Oberensinger…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten