Fussball

Der FV 09 muss weiterhin zittern

23.05.2016, Von Alexander Capano und Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 0:1 bei den SFD – Nürtingen verpasst den vorzeitigen Klassenverbleib

Nichts war’s mit dem vorzeitigen Feiern. Landesligist FV 09 Nürtingen hat es am Samstag-Nachmittag verpasst, drei vorentscheidende Punkte im Kampf um den Klassenverbleib einzufahren. Bei den stark aufspielenden SF Dorfmerkingen unterlag die Truppe von Trainer Daniel Teufel nach einem Gegentreffer fünf Minuten vor Spielende mit 0:1.

Die Fußballer des FV 09 Nürtingen müssen weiterhin zittern, womöglich bis zum letzten Spieltag. Der neue stellvertretende Abteilungsleiter auf dem Wörth, Frank Schneider (vorher TSV Wolfschlugen), brachte es nach der Niederlage bei den Sportfreunden Dorfmerkingen auf den Punkt: „Wir müssen es irgendwie schaffen, über die Ziellinie zu robben, egal wie“, so Schneider. „Die Einstellung und die Moral haben heute gepasst, die Mannschaft ging an ihre Grenzen, aber wie schießen halt keine Tore.“

Recht hat er – zumindest weitestgehend. Die Ergebnisse der Nullneuner in den letzten fünf Spielen einschließlich der Niederlage am Samstag lauten 0:1, 0:0, 1:1, 0:2, 1:0. Was unter dem Strich 2:4 Tore bedeutet und eine magere Ausbeute von nur fünf von 15 möglichen Punkten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Germania ärgert den Tabellenzweiten

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: 1:1 bei den SF Dettingen – TSV Grafenberg mit Kantersieg im Verfolgerduell gegen den TSV Altdorf

Nach dem nicht eingeplanten Dämpfer haben die SF Dettingen jetzt acht Punkte Rückstand auf Spitzenreiter TV Neidlingen, der beim TSV Jesingen mit 2:0 die Oberhand behielt.…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten