Fussball

Der Druck nimmt zu

30.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

Die SGEH muss langsam aufpassen, der Vorsprung auf die Verfolger ist auf zwei Zähler geschrumpft. Der Druck auf den Tabellenführer nimmt also zu, deshalb zählt heute Abend um 19 Uhr im Derby gegen den VfB Neuffen nur ein Sieg. Das Problem: Auch die Gäste vom Spadelsberg brauchen im Abstiegskampf jeden Zähler. Mit einem Dreier würden sie den Relegationsplatz verlassen. Solcherlei Schwierigkeiten hat der TSV Grafenberg nicht. Dessen Gegner TSV Weilheim II könnte allerdings welche bekommen. In den letzten vier Spielen gab’s nämlich bloß einen Punkt. uba

Fußball

Der FC Frickenhausen beendet eine dreijährige Durststrecke

Fußball: 4:1-Finalsieg beim Turnier in Neckartailfingen gegen die A-Junioren des SSV Reutlingen – Catania Kirchheim gewinnt das Quali-Turnier

Fast dreißig Stunden Fußball gab es bei den vier Hallenfußballturnieren des TSV Neckartailfingen zu sehen. Die stets gut besetzte Liebenau-Sporthalle, die zu den…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten