Anzeige

Fussball

„Das schwerste Spiel“

26.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffeln 1 und 5

Heute Abend blicken die Titelkandidaten der Kreisliga B5, ganz besonders der TSV Linsenhofen, gespannt nach Neuffen. Auf dem Spadelsberg wird nämlich bereits die Rückrunde eingeläutet – mit einem echten, vom 16. Spieltag vorgezogenen Spitzenspiel. Denn Gastgeber VfB, mit 22 Zählern Tabellenvierter, erwartet um 19 Uhr den Klassenprimus TV Tischardt (28 Punkte). Lediglich beim Saisonauftakt, als sich beide Teams 2:2 trennten, hat der TVT den Platz nicht als Sieger verlassen, die Neuffener gingen bloß gegen den Tabellenzweiten aus Linsenhofen leer aus.

„Unter der Woche und auf Kunstrasen, da sind die Neuffener immer besonders motiviert“, weiß Tischardts Abteilungsleiter Werner Achtzehner ganz genau, was auf seine Mannschaft zukommen wird. „Das wird das bislang schwerste Spiel“, befürchtet er, „aber wenn wir an die Leistungen der letzten beiden Spiele anknüpfen können, dann können wir auch unser Minimalziel erreichen und einen Punkt mitnehmen.“ TVT-Trainer Jürgen Bauder muss allerdings auf seinen beruflich verhinderten Angreifer Marc Brändle verzichten, weitere Spieler sind gesundheitlich angeschlagen. Einsatz offen. Achtzehner: „Das ist unser größtes Problem.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 67%
des Artikels.

Es fehlen 33%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Schnee und Frost bringen den Spielbetrieb zum Erliegen

Nichts war’s: Auch der letzte Spieltag im Jahr 2017 bescherte den Fußballern auf Verbands- und Bezirksebene nur Ausfälle. Während die Begegnungen auf der Ostalb bereits am Samstag abgesagt worden sind, zerschlugen sich die Hoffnungen gestern Vormittag auch zwischen Neckar und Fils. Der heftige Schneefall und die Temperaturen um den Gefrierpunkt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten