Anzeige

Fussball

Coconcelli glänzt beim ersten 09-Sieg

22.08.2016, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Aber auch starke Mannschaftsleistung beim 3:1 über Waldstetten

Nur anfangs der zweiten Halbzeit kam der FV 09 Nürtingen etwas ins Schwimmen. Doch da führte man bereits 2:0 und dann hielt die Truppe von Daniel Teufel dagegen und machte mit dem 3:1 den verdienten Sieg gegen den TSGV Waldstetten klar.

David Coconcelli (rechts) war einer der auffälligsten Akteure beim FV 09 Nürtingen, er erzielte den Führungstreffer und bereitete den 3:1-Siegtreffer mustergültig vor. Foto: Nikisch

Coach Teufel hatte in der Defensive einen beherzteren Zugriff und in der Offensive mehr Zug aufs gegnerische Tor eingefordert, als es beim 1:5 gegen Blaustein zum Saisonauftakt der Fall war. Und die 09er setzten die Marschroute von Beginn an um. Steil geschickt lief Neuzugang Fabian Abramowitz alleine auf das Waldstetter Tor zu und wollte den herausgelaufenen Torwart mit einem Heber überlisten, der jedoch zu hoch angesetzt war (9.).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten