Anzeige

Fussball

Ceesay erlöst die SGM

03.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 1

Ebrima Ceesay rettete gestern die SGM Wernauer SF/FC Inter Nürtingen mit seinem Last-Minute-Tor vor der Blamage gegen Schlusslicht TB Ruit II. Tabellenführer der Kreisliga B 1, TSV Harthausen, gewann in Berkheim souverän mit 7:1.

SGM Wernau/FC Inter NT – TB Ruit II 3:2

Die Gäste standen bis zehn Minuten vor Spielende kurz vor ihrem zweiten Saisonsieg. Dann drehten die Platzherren die Partie aber noch zum Guten. Die Tore: 0:1 (23.) Manuel Rupp, 1:1 (28.) Bubbacari Drammeh, 1:2 (43.) Simon Tsigah, 2:2 (80.) Lamin Sanja, 3:2 (90.) Ebrima Ceesay.

TSV Berkheim II – TSV Harthausen 1:7

Eine Halbzeit lang ärgerten die Hausherren den Tabellenführer und führten durch Steffen Mangolds Tor aus der 15. Minute sogar mit 1:0. Ramzy Djan besorgte den 1:1-Pausenstand (33.). „Da haben wir uns echt schwer getan“, berichtete Harthausens Spielleiter Herbert Dragunski. Im zweiten Abschnitt sorgte der Spitzenreiter dann aber für klare Verhältnisse: 1:2 (52.) Mario Martinovic, 1:3 (62.) Dennis Kattenberg, 1:4 (65.), 1:5 (67.) Ramzy Djan, 1:6 (69.) Tomislav Pavlic, 1:7 (84.) Kattenberg. rf

Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten