Fussball

Catania vor Meistertitel

29.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Nach dem 1:0-Sieg über Hauptkonkurrent TSV Weilheim II steht Catania Kirchheim dicht vor dem Titel. Ein Achtungserfolg gelang Kellerkind TSV Ötlingen mit dem 2:2 gegen den TSV Oberlenningen.

AC Catania Kirchheim – TSV Weilheim II 1:0

Gleich in der Anfangsphase gab es gestern Abend an der Jesinger Allee den ersten Aufreger beim Topspiel Erster gegen Zweiter: Catanias Spielertrainer Michel Forzano nagelte einen seiner gefürchteten Freistöße an die Unterkante der Latte, von wo aus die Kugel womöglich ins Tor sprang, doch wie vor fünfzig Jahren gab der Schiri dieses Wembley-Tor nicht (10.). Sasa Lukic gelang wenig später das „Goldene Tor“, als er nach einer feinen Einzelleistung gekonnt abschloss (34.).

TSV Ötlingen – TSV Oberlenningen 2:2

Ötlingen erkämpfte sich ein gerechtes Remis. José de Azevedo (48.) und Philipp Horak (85.) trafen für den TSVÖ, Hamit Geckin (52.) und Maximilian Weber (80.) für den TSVO. Oberlenningens Hakan Bayram sah noch Gelb-Rot (85.). kls

Fußball

FCF feiert die Rückkehr in die Landesliga

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Mit einem 2:0 in Deizisau macht Frickenhausen am drittletzten Spieltag die Meisterschaft perfekt

Nach zwei Jahren in der Bezirksliga darf sich der FC Frickenhausen seit gestern Nachmittag wieder stolz Landesligist nennen. Ein 2:0-Erfolg beim TSV Deizisau reichte den…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten