Anzeige

Fussball

Catania sitzt Grafenberg im Nacken

28.05.2018, Von Alexander Schraitle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Spitzenreiter SF Dettingen so gut wie aufgestiegen – Hochspannung im Abstiegskampf

Durch einen klaren 4:1-Sieg im direkten Aufeinandertreffen gegen den Tabellenzweiten TSV Grafenberg wahrte der AC Catania Kirchheim seine Chance auf die Aufstiegsrelegation. Knapp vor der Ziellinie sind dagegen die SF Dettingen, die nach dem 5:1-Auswärtssieg bei der SpVgg Germania Schlaitdorf den Meistersekt kalt stellen können.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Anzeige

Fußball

Alle Neulinge haben bestanden

Der Neulingslehrgang der Schiedsrichtergruppe Nürtingen im Vereinsheim des SV Reudern ist erfolgreich über die Bühne gegangen. Die insgesamt 18 Teilnehmer (davon 16 für die Gruppe Nürtingen) haben allesamt die Prüfung bestanden. Wenn man die Absolventen abzieht, die den Kurs im Zuge der Trainerausbildung gemacht haben, bleiben für die Gruppe…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten