Fussball

Caruana schmeißt hin Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

14.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gaetano Caruana ist nicht mehr Trainer der TG Kirchheim. Gestern Nachmittag teilte der Spielertrainer der Abteilungsleitung seinen Entschluss mit, die TGK ab sofort nicht mehr trainieren zu wollen. Es sei „eine Herzensentscheidung“ gewesen, meint Caruana, der vor allem die „Null-Bock-Einstellung“ der Mannschaft anprangert. „Das tue ich mir nicht mehr an“, so Caruana. Hinzu komme natürlich der Misserfolg. Der Vizemeister der Vorsaison galt als Topfavorit auf die Meisterschaft. Nach neun Spieltagen stehen die Kirchheimer jedoch lediglich auf Abstiegsplatz 13. jsv

Fußball

Intensiver Kampf plus Wadenkrampf

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Aufsteiger Frickenhausen zeigt beim 1:1 gegen Heiningen, dass das Team der neuen Liga gewachsen ist

Die Fußballer des FC Frickenhausen haben am vergangenen Samstag zum Wiedereinstieg in die Landesliga eine respektable Vorstellung abgeliefert und dem Titelfavoriten FC…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten