Anzeige

Fussball

C-Junioren des VfB Stuttgart beeindrucken im Täle

12.07.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Trotz einer 0:7-Niederlage gegen die C-Junioren des VfB Stuttgart war das Trainerteam der B-Junioren des FC Frickenhausen mit der Leistung seiner Mannschaft nicht unzufrieden. Im ersten Spielabschnitt waren die Gäste das klar dominierende Team und erbrachten den Nachweis, dass sie auch in der Saison 2017/18 ein gehöriges Wort bei der Titelvergabe in der Regionalliga Süd mitsprechen werden. Besonders die technischen und die läuferischen Fertigkeiten beeindruckten nicht nur die knapp 100 Besucher, sondern auch die B-Junioren des FCF. Zur Halbzeit lag der Nachwuchs des Bundesligisten mit 5:0 in Führung. Nach der Pause konnten die Platzherren die Laufwege der Isik-Truppe besser einschränken und ließen nur noch zwei Gegentore zu. FCF-Trainer Martin Staas attestierte seinen Jungs eine ordentliche Leistung und auch Stuttgarts Trainer Murat Isik lobte seine Burschen in ihrem ersten Spiel unter seiner Regie. wes/Foto: Luithardt

Fußball

Die Schrecken der letzten Saison

Landesliga, Staffel 2: Nach dem zähen Abstiegskampf wollen viele bloß drinbleiben – Ebersbach und Waldstetten die Favoriten

Die letzte Saison hat Spuren hinterlassen. Tiefe Spuren. Da bis kurz vor Schluss noch über die Hälfte der 16 Teams hätte absteigen können, wagt sich jetzt kaum mehr einer aus der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten