Fussball

Bloß eine Niederlage

06.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Vor einem Jahr waren Spieler und Funktionäre des TV Neidlingen noch am Boden zerstört. Nach der 0:2-Niederlage gegen den FV 09 Nürtingen II im entscheidenden Relegationsspiel in Notzingen mussten die Kicker vom Reußenstein den bitteren Gang in die „Sicherheitsliga“ antreten. Jetzt sieht man in Neidlingen wieder nur lachende Gesichter, denn der TVN ist nach dem Abstieg voll durchgestartet und sofort wieder in die Kreisliga A aufgestiegen. Mit nur einer Niederlage und vier Unentschieden sicherte sich die Mannschaft von Trainer Oliver Sekan mit sieben Zählern Vorsprung die B 6-Meisterschaft. Der hundertste Treffer wollte allerdings nicht mehr fallen, denn im letzten Spiel leistete sich der TVN gegen den SV Nabern II eine Nullnummer.

Fast hätte Vizemeister AC Catania Kirchheim nachgezogen, im entscheidenden Relegationsspiel gegen den TV Bempflingen fehlte dem ACC jedoch im Elfmeterschießen das Glück. Die Teams aus der Nürtinger Ecke spielten nur eine untergeordnete Rolle. Der VfB Neuffen II wurde Zehnter, die SGM Beuren/SGEH wurde Letzter. red

Fußball

Germania ärgert den Tabellenzweiten

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: 1:1 bei den SF Dettingen – TSV Grafenberg mit Kantersieg im Verfolgerduell gegen den TSV Altdorf

Nach dem nicht eingeplanten Dämpfer haben die SF Dettingen jetzt acht Punkte Rückstand auf Spitzenreiter TV Neidlingen, der beim TSV Jesingen mit 2:0 die Oberhand behielt.…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten