Anzeige

Fussball

Beuren fertigt KSV ab

02.10.2017, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6: TG Kirchheim in Unterzahl zum 2:1

Während Spitzenreiter Ötlingen seine weiße Weste mit einem 4:1 in Neidlingen wahrte, drehte die TG Kirchheim einen Rückstand gegen Owen in Unterzahl und siegte 2:1. Der TSV Beuren bleibt nach einem deutlichen 7:2 über den KSV Nürtingen bei der Musik.

Enrico Liotti (Nummer 10) eröffnet den Torreigen beim 7:2-Schützenfest gegen den KSV Nürtingen für den TSV Beuren. Foto: Luithardt

Die beiden Spielgemeinschaften unterlagen, die SGM Neuffen/Linsenhofen unglücklich mit 2:4 gegen Ohmden/Holzmaden II, die SGM Reudern/Oberensingen klar mit 0:4 bei den SF Dettingen II. Knappe Siege gab es für den TSV Notzingen (3:2 beim TSV Jesingen II) sowie für den TSV Oberlenningen (2:1 gegen Schlusslicht SGEH II).

TSV Beuren – KSV Nürtingen 7:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten