Anzeige

Fussball

Becks Last-Minute-Tor

11.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

„Endlich haben wir uns mal belohnt“, freute sich Sebastian Beck, der Spielertrainer des TV Unterboihingen II nach dem 4:3-Erfolg beim TV Neidlingen II. Er selbst hatte in der Nachspielzeit für die glückliche, da späte Entscheidung gesorgt (90.+1). Sein Team zuvor schon einen 2:0- und 3:1-Vorsprung verspielt. Die Neidlinger verschliefen den ersten Durchgang komplett, gaben dann aber, nachdem Beck kurz nach dem Seitenwechsel das 0:3 verpasst hatte, mächtig Gas und waren am Ende bitter enttäuscht. „Aufgrund der ersten Halbzeit war unser Sieg summa summarum verdient“, sagte Beck, „aber auch die Neidlinger hätten durchaus gewinnen können.“ Die weiteren Tore: 0:1 (11.) Beck, 0:2 (20.) Ahmad Joha, 1:2 (51.) Tobias Böhm, 1:3 (53.) Joha, 2:3 (55.) Markus Sekan, 3:3 (60.) Lukas Kölle. uba

Anzeige

Fußball

Kampf gegen die Auswärtsschwäche

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSV Oberensingen will in Bad Boll endlich auch einmal in der Fremde ihre Stärken ausspielen

Wenn am Sonntag kurz vor 17 Uhr die letzten Spiele des zehnten Spieltags abgepfiffen werden, ist bereits ein Drittel der Saison 2018/2019 absolviert. Aufsteiger TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten