Anzeige

Fussball

Balleis ist fassungslos

13.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

Der SV 07 Aich kanterte Kellerkind SGM Kohlberg/Tischardt erwartungsgemäß 7:1 nieder, doch auch die beiden anderen Relegationsanwärter blieben siegreich. Der TB Neckarhausen bezwang den TSV Neuenhaus mit 2:0 und der TSV Neckartailfingen II wandelte einen 0:2-Rückstand in Großbettlingen in einen 4:2-Erfolg um.

SV 07 Aich – SGM Kohlberg/Tischardt 7:1

Die Gastgeber begannen äußerst druckvoll, kassierten jedoch aus dem Nichts das 0:1 (15.) durch Julian Ade. Ein Weckruf der besonderen Art, denn fortan rollte die Aicher Lawine. Lukas Maier egalisierte per verwandeltem Foulelfmeter (26.) und Amir Besirevic (29., 45.), Lennart Nierlich (57., 62., 87.) und Rainer Schall (60.) schraubten das Ergebnis schließlich auf 7:1 in die Höhe.

TB Neckarhausen – TSV Neuenhaus 2:0

Die Anfangsphase gestaltete sich ausgeglichen, doch nach 20 Minuten übernahm der TBN das Kommando. Gästekeeper Tim Seifried hielt noch gegen Timo Brenner, der danach noch den Pfosten traf, ehe Stefan Wörl das 1:0 gelang (36.). Sören Lichtenfeld sorgte nach der Pause schließlich für die Entscheidung (56.).

Großbettlingen – Neckartailfingen II 2:4


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 76% des Artikels.

Es fehlen 24%



Anzeige

Fußball

Kampf gegen die Auswärtsschwäche

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSV Oberensingen will in Bad Boll endlich auch einmal in der Fremde ihre Stärken ausspielen

Wenn am Sonntag kurz vor 17 Uhr die letzten Spiele des zehnten Spieltags abgepfiffen werden, ist bereits ein Drittel der Saison 2018/2019 absolviert. Aufsteiger TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten