Fussball

Aus zwei mach eins

16.06.2016, Von Thomas Pfeiffer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Die Mannschaften des TSV Ohmden und des TSV Holzmaden werden künftig eine Spielgemeinschaft bei den Aktiven bilden

Die Aktiven-Mannschaften des TSV Ohmden und des TSV Holzmaden gibt’s bald nicht mehr. Sie verschmel-zen und spielen ab der kommenden Saison 2016/17 als Spielgemeinschaft Ohmden/Holzmaden.

Die Fußballlandschaft unter der Teck ist um ein Eigengewächs reicher: Die Spielgemeinschaft Ohmden/Holzmaden (SGOH) stößt zum Spielbetrieb 2016/17 mit zwei aktiven Mannschaften hinzu. Die „Erste“ konkurriert in der Staffel 6 gegen die Teckvereine, die „Zweite“ spielt künftig in der Staffel 4 oder 5.

Der kommende SGOH-Trainer Jürgen Fritsch kennt einige Ohmdener Spieler noch nicht genau. „Beim Teckbotenpokal geht es um die Stammplätze und ums Einspielen für die neue Saison“, sagt er, „doch auch die Kaderspieler der zweiten Mannschaft können sich für höhere Aufgaben empfehlen.“ Fritsch, zuletzt mit dem TSV Holzmaden abgestiegen, will im Brühl ein Spitzenteam formen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 34%
des Artikels.

Es fehlen 66%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball