Anzeige

Fussball

Auf Umwegen zum Wunschtrainer

25.01.2014, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Der Mössinger Bernd Bauer wird beim FC Frickenhausen ab Juli Martin Mayer als Spielertrainer ablösen

Dass Martin Mayer die Fußballer des FCF Frickenhausen nur noch bis Saisonende trainieren wird, steht seit Mitte Dezember fest. Es hat in den vergangenen Tagen aber auch noch andere Entscheidungen rund ums Stadion Tischardtegart gegeben – unter anderem die wichtigste: Bernd Bauer wird ab Juli neuer Coach beim Tälesklub.

„Da darf schon einmal ein Risikopass dabei sein“, gibt Bernd Bauer (links), der künftige Trainer des FC Frickenhausen, Einblick in seine Spielphilosophie. Foto: Meyer

Eigentlich hatten sich die Verantwortlichen des FC Frickenhausen schon längst entschieden, Anfang Januar. Gianni Coveli, Mario Estasi oder Maik Schütt, einer dieser drei sollte ab der Saison 2014/15 die Kommandos beim FCF geben, nachdem Mike Kranich, der vierte Kandidat, ihnen bereits eine Absage erteilt hatte. Letztlich wurde es aber doch ein ganz anderer: Nach gut zweieinhalb Stunden Sitzung entschied sich ein Fünfer-Gremium der Frickenhäuser Donnerstagnacht nämlich einstimmig für den Mössinger Bernd Bauer. „Das Gesamtpaket stimmt“, sagte FCF-Spielleiter Günther „Jimmy“ Prerauer gestern. Zunächst hatte er Bauer allerdings noch eine Absage erteilt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 26%
des Artikels.

Es fehlen 74%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Der FC Esslingen wird erwachsen

Fußball: Der 2011 gegründete Verein steigt in der kommenden Saison in den Aktiven-Spielbetrieb ein – Palomba wird Trainer

Der FC Esslingen macht einen ersten großen Schritt in Richtung Erwachsenenfußball. Wie die Mannschaft aussehen wird, die in der kommenden Saison im Aktivenbereich in der Kreisliga B…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten