Anzeige

Fussball

Altenrieter nicht zu stoppen

03.04.2017, Von Alexander Schraitle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: Klassenprimus siegt 4:1 in Altdorf – TBN mit Remis im Spitzenspiel

Der TSV Altenriet zieht an der Spitze weiter einsam seine Kreise, gestern gelang beim TSV Altdorf II ein 4:1-Sieg. Dagegen nahmen sich die Verfolger TSV Oberensingen II und TB Neckarhausen beim 2:2 gegenseitig die Punkte ab. Der TSGV Großbettlingen erledigte seine Hausaufgaben und besiegte den TV Bempflingen II mit 5:0.

Großes Getümmel im Oberensinger Strafraum. Ein Sieger war beim Spiel der TSVO II gegen Neckarhausen aber nicht zu ermitteln.    Foto: Luithardt

Mit einem späten 1:0-Sieg beim Ortsnachbarn TSV Neuenhaus kletterte der SV 07 Aich auf Platz fünf. Der TSV Grötzingen II kam gegen den TSV Grafenberg II nicht über ein 2:2 hinaus. Einen ungefährdeten 3:0-Sieg feierte der TSV Raidwangen II gegen die SpVgg Germania Schlaitdorf II. Schlusslicht SGM Kohlberg/Tischardt unterlag dem TSV Neckartailfingen II mit 1:5.

Oberensingen II – TB Neckarhausen 2:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten