Fussball

Altdorf II punktet am „grünen Tisch“

28.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

Das Sportgericht Neckar-Fils hat den Spielabbruch vom zweiten Spieltag zwischen dem TSV Altdorf II und dem TSV Oberboihingen II den Gästen angelastet. Die Partie, die am 21. August beim Stande von 2:2 in der 44. Minute abgebrochen worden war, weil die TSVO-Kicker das Spielfeld verlassen hatten und nicht mehr bereit waren, weiterzuspielen, wird mit 3:0 für Altdorf gewertet.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 11%
des Artikels.

Es fehlen 89%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Doppelpack von Häfner

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: Altenriet baut Vorsprung aus

Der TSV Altenriet hat seine Spitzenposition in der Fußball-Kreisliga B 4 durch einen hart erkämpften 2:1-Erfolg über den TSV Grötzingen II untermauert. Marcel Häfner avancierte dabei mit einem Doppelschlag zum Matchwinner.

Die Partie…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten