Anzeige

Fussball

Altdorf düpiert Titelanwärter

06.09.2013, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: 3:1-Erfolg bei den SF Dettingen

Der TSV Altdorf hat gestern Abend für eine mittelgroße Sensation gesorgt. Mit 3:1 gewannen die Altdorfer bei den SF Dettingen und fügten dem Meisterschaftsmitfavoriten damit die zweite Niederlage in Folge zu.

Auch in den anderen beiden Nachholspielen war einiges geboten. „Oft machen das meine Nerven nicht mehr mit“, meinte Neidlingens Trainer Werner Achtzehner nach dem 5:5 gegen den TSV Holzmaden. Vier Tore fielen beim 2:2-Remis zwischen Aufsteiger TB Neckarhausen und dem VfB Neuffen.

TB Neckarhausen – VfB Neuffen 2:2

„Die erste Halbzeit war unsere“, blickte Neckarhausens Vorsitzender Gerhard Brodbeck zurück. Folgerichtig brachte Vincenzo Pellegrino seine Farben nach 21 Zeigerumdrehungen mit 1:0 in Führung. Glück hatte der Aufsteiger allerdings kurz vor der Pause, als Neuffens Sergen Coskun an den Pfosten traf (44.). Drei Minuten nach Wiederanpfiff legte Kevin Bauknecht mit dem 2:0 nach. Doch allmählich fanden die Gäste besser in die Partie. Neckarhausens Jens Thumm konnte einen Schuss von Daniel Birkmaier gerade noch vor der Linie retten (51.), in der 70. Minute war es dann aber soweit: Sergen Coskun erzielte den 1:2-Anschlusstreffer für den VfB. Nur vier Zeigerumdrehungen später markierte Michael Stöcker das 2:2. „In dieser Phase haben wir das Mittelfeld zu sehr freigegeben“, meinte Brodbeck, der von einem „gerechten Remis“ sprach.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Anzeige

Fußball

„Goldenes Tor“ von Max Sperl

Fußball-Bezirkspokal, Achtelfinale: TSVN siegt beim TBN – Auch Köngen und Oberboihingen weiter

Max Sperl war gestern Abend im Beutwang der Matchwinner für den TSV Neckartailfingen. Der Titelverteidiger setzte sich im Derby beim TB Neckarhausen mit 1:0 durch und darf weiter vom zweiten Pokalgewinn…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten