Anzeige

Fussball

AH-Routinier lässt Bempflinger jubeln

13.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kreisliga B, Staffel 4

Der TSV Oberboihingen II hat es am Dienstagabend verpasst, die Tabellenspitze in der Kreisliga B, Staffel 4, einzunehmen. Gegen Altdorf II stand am Ende ein 1:1 zu Buche. Die Partie zwischen dem SV 07 Aich und dem TSV Grafenberg II musste kurzfristig abgesagt werden, weil kein Schiedsrichter vor Ort war.

TV Bempflingen II – TSV Raidwangen II 3:2

AH-Routinier Peter Mayer war am Dienstag der gefeierte Held am Bempflinger Waldeck. Nachdem die Gäste aus Raidwangen kurz vor Schluss den 2:2-Ausgleich erzielt hatten, waren nur noch die wenigsten von einen Heimsieg des TVB überzeugt. Doch Mayer, kurz zuvor erst eingewechselt, netzte in der dritten Minute der Nachspielzeit zum umjubelten 3:2 und damit zum dritten Sieg in Folge ein. „Drei Siege am Stück! Es ist schon Jahre her, dass wir das geschafft haben“, freute sich TVB-Trainer Harry Altenhof über den gelungenen Saisonstart seines Teams. Die weiteren Tore: 1:0 (51.) Luca Fleck, 1:1 (53.) Max Schweizer, 2:1 (72.) Sebastian Gläser, 2:2 (85.) Patric Henzler.

TSV Oberboihingen II – TSV Altdorf II 1:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 73% des Artikels.

Es fehlen 27%



Anzeige

Fußball