Anzeige

Fussball

Achtzehner macht Weg frei

30.05.2014, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Neidlingen stellt den Trainer frei

Werner Achtzehner ist seit Dienstag nicht mehr Trainer des TV Neidlingen. Oliver Sekan und Tobias Feller, die die TVN-Zweite coachen, sollen die Kicker vom Reußenstein, die vor dem letzten Spiel am Pfingstsamstag beim TB Neckarhausen auf einem Abstiegsplatz stehen, vor dem drohenden Abstieg retten.

Werner Achtzehner hat diese unerwartete Entwicklung selbst in Gang gebracht. Nach der 1:3-Heimniederlage gegen die SF Dettingen, der sechsten Pleite in Folge, hat der Tischardter zusammen mit Marlon Lamour von der TVN-Abteilungsspitze die Situation beleuchtet und noch einmal bekundet, dass er im Falle eines Abstiegs nicht mehr zur Verfügung stehen wird.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Neckar-Fils-Mädchen holen in Ruit Platz eins

Die Nachwuchs-Fußballerinnen der Talentfördergruppe des Bezirks Neckar-Fils haben beim diesjährigen Sichtungslehrgang an der Sportschule Ruit einen hervorragende Leistung abgeliefert und sich innerhalb der württembergischen Konkurrenz Platz eins gesichert. Im Auftaktspiel traf die Auswahlmannschaft aus der Region auf die Fördergruppe…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten