Anzeige

Fussball

Achtzehner macht Weg frei

30.05.2014, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Neidlingen stellt den Trainer frei

Werner Achtzehner ist seit Dienstag nicht mehr Trainer des TV Neidlingen. Oliver Sekan und Tobias Feller, die die TVN-Zweite coachen, sollen die Kicker vom Reußenstein, die vor dem letzten Spiel am Pfingstsamstag beim TB Neckarhausen auf einem Abstiegsplatz stehen, vor dem drohenden Abstieg retten.

Werner Achtzehner hat diese unerwartete Entwicklung selbst in Gang gebracht. Nach der 1:3-Heimniederlage gegen die SF Dettingen, der sechsten Pleite in Folge, hat der Tischardter zusammen mit Marlon Lamour von der TVN-Abteilungsspitze die Situation beleuchtet und noch einmal bekundet, dass er im Falle eines Abstiegs nicht mehr zur Verfügung stehen wird.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Fußball

Schockmoment und viel Lob

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSVO steckt frühes Parrotta-Aus weg und siegt 5:0 gegen Blaustein

Einer hohen Dosis Peinlichkeit folgt manchmal eine kräftige Prise Herrlichkeit: Acht Tage nach der 1:5-Demütigung beim Aufstiegskollegen FV Sontheim hat Landesligist TSV Oberensingen per 5:0 gegen den TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten