Basketball

Weiterer Neuzugang für die Kirchheim Knights

14.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Bundesliga Pro A: Flügelspieler Beran verpflichtet

Nach der Trennung von Bill Borekambi haben die Basketballer der VfL Kirchheim Knights schon die nächste Neuigkeit zu vermelden: Benjamin Beran verstärkt das Team der Ritter.

Der 201 Zentimeter große Flügelspieler ist im Moment noch in der australischen Liga aktiv und wird daher erst am 23. September in Kirchheim erwartet. Das ist jedoch kein allzu großes Problem für Knights-Trainer Frenkie Ignjatovic. „Ben kennt die Pro A schon. Er wird sich sicher schnell akklimatisieren. Da er aus dem normalen Ligabetrieb kommt, ist er in topfitem Zustand.“

Beran ist den Knights kein Unbekannter. Der US-Amerikaner spielte schon für den Konkurrenten aus Heidelberg. Sein damaliger Teamkollege war Sebastian Adeberg. In der Saison 2008/09 erzielte Beran im Schnitt 16,3 Punkte und holte 7,5 Rebounds. Mit seiner kräftigen Statur und einem guten Händchen aus der Distanz ausgestattet, passt Ben perfekt ins Anforderungsprofil der Teckstädter und war somit direkt der Wunschkandidat von Trainer Ignjatovic. Überzeugt werden musste Beran nicht. „Nachdem wir ihm ein erstes Angebot unterbreitet haben, war schnell klar, dass Ben unbedingt zu uns möchte“, so der Sportliche Leiter Karl Lenger. Beran ist neben Bryan Smithson und DJ Byrd der dritte Amerikaner im Kader.

Am Wochenende geht es für die Ritter nach Schwenningen. Beim dortigen Turnier spielen sie heute (17.30 Uhr) gegen die Starwings aus Basel und morgen (10 Uhr) gegen die BG Leitershofen, ehe am Sonntagnachmittag, je nach Platzierung, das letzte Turnierspiel für die Kirchheimer ansteht. pm

Basketball

TG Nürtingen lässt nichts anbrennen

Basketball-Landesliga: Deutlicher Erfolg über Feuerbach

Mit 87:65 (43:33) gewannen die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen auch ihr drittes Spiel und bleiben in dieser Saison weiterhin ungeschlagen. Dem Aufsteiger SpVgg Feuerbach zeigten die TGler dabei von Beginn an seine Grenzen auf.

Zwar…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten