Basketball

Unerwartet deutlich

20.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendbasketball

Die U 15-Oberliga-Basketballerinnen der TG Nürtingen feierten beim „Dauerrivalen“ VfL Waiblingen einen unerwartet deutlichen 76:56-Erfolg.

Die Nürtingerinnen begannen ziemlich nervös und leisteten sich einige ungewohnte Fehler. Als Folge lagen sie nach wenigen Minuten bereits mit 6:10 in Rückstand. Bis zum Seitenwechsel brachten die Gäste die Angriffe aber immer besser zu Ende. Da sich zudem das defensive Umschaltverhalten stabilisiert hatte, führte die TGN zur Halbzeit bereits mit 35:29 Punkten. In der zweiten Spielhälfte setzte der Nürtinger Basketballnachwuchs sein druckvolles Spiel fort. Am Ende stand ein ungefährdeter und in diese Höhe etwas überraschender 76:56-Erfolg zu Buche. jöf

TG Nürtingen: Caleia (8), Eckstein (14), Fischer (8), Haußmann, Hitzelberger (4), Müllerschön (8), Neef (2), Wanzke (9), Wosnitza (16), Yesilova (7).

Basketball