Basketball

TG siegt mit viel Mühe

05.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendbasketball

Die U 15-Mädchen der TG Nürtingen hatten in der Oberliga ein schweres Stück Arbeit zu verrichten. Erst nach Verlängerung hatte die TGN beim SSV knapp mit 56:55 (50:50, 27:21) gewonnen. Von Beginn an entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Keine der beiden Mannschaften konnte sich entscheidend absetzen. Zur Pause führten die Gäste 27:21. Auch nach dem Seitenwechsel ging es weiter hin und her. Doch irgendwie wollte bei den meisten Nürtinger Mädchen in diesem Spiel der Knoten nicht so richtig platzen. Der Tabellenführer hatte mit Sara Wanzke allerdings die überragende Akteurin in den eigenen Reihen. Sie war es, die ihre Farben fast im Alleingang im Spiel hielt und avancierte mit insgesamt 36 Punkten gleichzeitig zur überragenden Scorerin. Nach der regulären Spielzeit konnte beim 50:50 noch kein Sieger ermittelt werden. So ging es in eine dramatische Verlängerung. In der letzten Sekunde wurde Wanzke gefoult und verwandelte die daraus resultierenden Freiwürfe nervenstark zum 56:55-Sieg. jöf

TG Nürtingen: Bezler, Caleia (4), Eckstein (5), Fischer (1), Haußmann, Hitzelberger, Müllerschön (4), Wanzke (36), Wosnitza, Yesilova (6).

Basketball

Nürtinger Korbjäger liegen im Soll

Basketball-Landesliga Neckar-Rems: Nürtingens Spielertrainer Daniel Weingarten blickt zuversichtlich auf die Rückrunde

Die Basketballer der TG Nürtingen spielen seit dieser Saison wieder in der Landesliga. Das Gastspiel soll diesmal aber länger dauern als zuletzt, als es nach einer Runde gleich wieder…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten