Anzeige

Basketball

Sieg beim Schlusslicht

09.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball-Bezirksliga 1

Mit 102:87 gewann die TG Nürtingen beim Tabellenletzten SportVg Feuerbach in Stuttgart (25:23, 45:40, 77:59).

Das Spiel begann relativ ausgeglichen. Keine Mannschaft konnte sich richtig absetzen und somit ging es mit 25:23 in die erste Viertelpause. Im zweiten Viertel verlief das Spiel ähnlich, wobei sich beide Teams längere Schwächephasen erlaubten. Weiterhin ausgeglichen ging es in die Pause (45:40).

Danach drehten die Nürtinger richtig auf und legten einen Lauf hin zum zwischenzeitlichen 73:49 (28.). Somit waren die letzten zehn Minuten wieder etwas entspannter und die Nürtinger machten sogar die 100 voll.

Am Samstag (19 Uhr, Hölderlin-Sporthalle) erwartet die TGN den TV Cannstatt zum Showdown um den dritten Platz in der Bezirksliga 1. Der Eintritt ist wie immer frei. pan

TG Nürtingen: Gramm (6), Heusgen (32), Mayer (20), Ratzkowski (6), E. Schweinfort (9), W. Schweinfort (14), Theilmann, Unterseher (9), Weingarten (6).

Anzeige

Basketball

Der schwere Stand des Basketballs

TG Nürtingen gewinnt das Landesliga-Topspiel gegen den Tabellenführer TSB Schwäbisch Gmünd vor überschaubarer Kulisse

Basketball in der Bundesrepublik, das passt von jeher nicht so recht zusammen. Der bisher einzige Gewinn der Europameisterschaft 1993 im eigenen Land war bei den erfolgsverliebten deutschen Sportfans…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten