Anzeige

Basketball

Schwere Aufgabe für die Kirchheim Knights Basketball, 2. Liga Pro A

20.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nach vier Spieltagen stehen die Zweitliga-Basketballer der Kirchheim Knights überraschend auf dem zweiten Tabellenplatz. Nach einer völlig verkorksten Vorbereitung hatten in der Teckstadt nur die wenigsten mit solch einem Saisonstart gerechnet. Darauf ausruhen können sich die „Ritter“ aber nicht. Denn am Samstag kommt ein schwer einzuschätzender Gegner in die Kirchheimer Sporthalle Stadtmitte.

Seit 2015 spielen die White Wings aus Hanau in der Zweite Basketball-Bundesliga. Seitdem haben die Kirchheimer eine durchaus positive Bilanz gegen den hessischen Konkurrenten. Drei Siegen steht eine Niederlage gegenüber. Die Duelle waren stets von viel Kampfgeist und Aggressivität geprägt. Beides dürften die Fans vom Duell der beiden Teams erneut erwarten. Das Spielsystem von Hanaus Trainer Simon Cote definiert sich über eine kompakte Defensive, die an ihren Gegenspielern förmlich klebt und ständig versucht den Spielrhythmus der Kontrahenten zu unterbinden. „Hanau wird versuchen uns unsere Stärken zu nehmen und ihrerseits schnell zu spielen“, ist sich Kirchheims Trainer Anton Mirolybov sicher.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Basketball

Wieder eng und hitzig?

Basketball: Landesliga-Tabellenführer TGN muss in Esslingen die Spitzenposition verteidigen

Nach dem Spitzenspiel ist bekanntlich vor dem nächsten Saisonspiel. Die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen müssen am morgigen Sonntag um 17 Uhr beim BV Hellas Esslingen in der Sporthalle Zentrum Zell ran.…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten