Anzeige

Basketball

Nürtinger wahren ihre Chance

05.04.2017, Von Willi Schweinfort — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball-Landesliga: TG besiegt in einem wahren Krimi die BSG Vaihingen-Sachsenheim nach Verlängerung

Mit 84:78 (35:40) gewannen die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen ihr letztes Heimspiel der Saison gegen die BSG Vaihingen/Sachsenheim. In einer hochdramatischen Begegnung setzte sich die TG erst nach Verlängerung durch – und wahrte damit gleichzeitig die Chance auf den Klassenerhalt.

Am Samstag können die TG-Korbjäger (links Elias Tussetschläger) alles klar machen. Foto: Just

Nachdem die TG-Basketballer am Donnerstag eine 49:68-Niederlage gegen den BBC Stuttgart hinnehmen mussten, war ein Sieg gegen die BSG Vaihingen/Sachsenheim ein Muss, um die Chance auf einen einstelligen Tabellenplatz und den Klassenverbleib zu wahren. Die Mannschaft um Spielertrainer Daniel Weingarten ging somit voll konzentriert in die Partie und nach fünf Minuten mit 13:6 in Führung. Doch auch die Gäste waren sich der Wichtigkeit dieses Spiels bewusst und konnten so den Rückstand bis zur ersten Viertelpause auf 17:18 verkürzen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Anzeige

Basketball

Wieder eng und hitzig?

Basketball: Landesliga-Tabellenführer TGN muss in Esslingen die Spitzenposition verteidigen

Nach dem Spitzenspiel ist bekanntlich vor dem nächsten Saisonspiel. Die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen müssen am morgigen Sonntag um 17 Uhr beim BV Hellas Esslingen in der Sporthalle Zentrum Zell ran.…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten