Anzeige

Basketball

Kochs Ausfall wiegt schwer

02.10.2017, Von Christoph Schmidt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Bundesliga Pro A: Knights setzen den Haimauftakt gegen Trier in den Sand

Der Heimspielauftakt der Kirchheimer Zweitliga-Basketballer ist gewaltig in die Hosen gegangen. Die Teckstädter kassierten gegen die Gladiators aus Trier eine deutliche 72:87-Niederlage.

Der kurzfristige Ausfall von Tim Koch hatte dabei besondere Bedeutung. Sein potenzieller Gegenspieler Kyle Dranginis sorgte mit 35 Punkten für den bisherigen Top-Wert der Saison 2017/18 und bescherte seiner Mannschaft die ersten Punkte. Für die Kirchheimer erzielte Charles Barton 20 Zähler.

So hatte sich Kirchheims neuer Head-Coach Anton Mirolybov seinen Heimspielauftakt sicher nicht vorgestellt. Dass die Partie gegen die aufstiegsambitionierten Trierer eine besonders schwierige werden würde, wusste man. Doch die Ausgangslage sollte sich am Spieltag nochmals deutlich verschlechtern. Neben Justin Hedley und Florian Köppl, deren Ausfall bereits einige Tage zuvor feststand, meldete sich Tim Koch wenige Stunden vor dem Spiel krankheitsbedingt ab. Eine Magen-Darm-Erkrankung machte seinen Einsatz unmöglich.

Ein Tiefschlag für die Ritter, denn Koch war als Sonderbewacher für Dranginis gedacht. Der Trierer Shooting--Guard überzeugte zum Saisonauftakt in Vechta mit 25 Zählern und wurde vom Kirchheimer Trainerteam als Schlüsselspieler ausgemacht. Seine Wirkungskreise sollte Kirchheims Edelverteidiger Koch einschränken. Das Konzept war also kurz vor Spielbeginn dahin.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Basketball

Wieder eng und hitzig?

Basketball: Landesliga-Tabellenführer TGN muss in Esslingen die Spitzenposition verteidigen

Nach dem Spitzenspiel ist bekanntlich vor dem nächsten Saisonspiel. Die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen müssen am morgigen Sonntag um 17 Uhr beim BV Hellas Esslingen in der Sporthalle Zentrum Zell ran.…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten