Anzeige

Basketball

Knights mit Personalsorgen

06.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Bundesliga Pro A: Kirchheim muss nach Baunach

Die Basketballer der Kirchheim Knights reisen am Sonntag zum Auswärtsspiel nach Baunach. Beim Duell des Tabellenelften gegen den Tabellendreizehnten wartet eine schwierige Aufgabe auf sie. Dabei muss Trainer Mai auf Centerspieler Enosch Wolf verzichten. Auch ein Einsatz von Führungsspieler Bryan Smithson steht auf der Kippe.

Es gibt wohl nie einen guten Zeitpunkt für Verletzungen während einer laufenden Saison. Schon gar nicht, wenn der Kader zwangsläufig ohnehin dünn besetzt ist. Doch unter der Teck ist dies keine neue Situation. Auch im Vorjahr, als Bryan Smithson aufgrund einer Fußverletzung einige Spiele pausieren musste, sah man sich mit einer ähnlichen Situation konfrontiert. Doch nun sieht es so aus, als ob zur Auswärtspartie in Baunach gleich zwei Leistungsträger ausfallen. Sicher fehlen wird Enosch Wolf. Der 215-Zentimeter-Mann wurde am Donnerstag am Knie operiert und wird den Korbjägern noch mindestens vier weitere Wochen fehlen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Anzeige

Basketball

Der schwere Stand des Basketballs

TG Nürtingen gewinnt das Landesliga-Topspiel gegen den Tabellenführer TSB Schwäbisch Gmünd vor überschaubarer Kulisse

Basketball in der Bundesrepublik, das passt von jeher nicht so recht zusammen. Der bisher einzige Gewinn der Europameisterschaft 1993 im eigenen Land war bei den erfolgsverliebten deutschen Sportfans…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten