Basketball

Hitchcock lässt grüßen

28.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Bundesliga Pro A: Knights müssen gewinnen

Am heutigen Donnerstag dreht sich in Kirchheim alles um den orangenen Ball. Wenn Kirchheims Korbjäger zum letzten Heimspiel der Saison um 20 Uhr in der Sporthalle Stadtmitte antreten, geht es für sie schon um alles. Nur ein Sieg gegen Heidelberg kann die Hoffnungen auf einen Verbleib in der Zweiten Basketball-Bundesliga am Leben erhalten.

Es ist die wichtigste Partie in Kirchheims jüngster Vergangenheit. Zum Saisonschluss reisen die Knights dann am Samstag nach Göttingen.

Eine unglaubliche Saison neigt sich dem Ende zu. Und was könnte passender sein, als ein Doppelspieltag, der nur so von Spannung geprägt ist. Während in der Sporthalle Stadtmitte Kirchheim auf Heidelberg trifft, messen sich die Konkurrenten aus Crailsheim und Gotha im direkten Aufeinandertreffen. Essen trifft zu Hause auf Ehingen und Paderborn empfing bereits gestern die BG Karlsruhe. Die Hoffnungen der Knights-Fans ruhen dabei eindeutig auf dem Nachbar Karlsruhe. Eine Konstellation mit fünf Teams mit der gleichen Punktzahl vor dem letzten Spieltag ist noch immer möglich und keinesfalls abwegig. Ein Finale wie es sich Alfred Hitchcock nicht hätte besser ausdenken können.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 40%
des Artikels.

Es fehlen 60%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Basketball