Basketball

Erkältungswelle schwächt die Knights Basketball, 2. Liga Pro A

23.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Samstag geht es für die Zweitliga-Basketballer der Kirchheim Knights zur Auswärtsaufgabe nach Essen. Erneut werden dabei wichtige Spieler ausfallen. Eine Erkältungswelle sowie die Verletzungen der Leistungsträger Andreas Kronhardt und Tim Burnette schwächen den derzeitigen Tabellensechsten. Dennoch peilen die Kirchheimer den dritten Sieg in Folge an.

Nach den Erfolgen gegen Vechta und Hanau möchte die Mannschaft von Trainer Michael Mai den Platz in der oberen Tabellenhälfte festigen. Nur sechs Mann durfte Mai am Montag zum Training begrüßen. Nach dem wohlverdienten freien Tag am Sonntag, den sich die Ritter durch den Sieg im Heimspiel gegen Hanau redlich verdient hatten, mussten die Knights auf Richie Williams und Dennis Tinnon verzichten. Beide lagen mit einer schweren Erkältung im Bett. „Richie und Dennis hat es ziemlich erwischt. Sie konnten die Woche über nicht trainieren. Wir hoffen, dass sie dennoch einigermaßen fit werden, um am Samstag zu spielen“, hofft Mai.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 40%
des Artikels.

Es fehlen 60%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Basketball