Basketball

Ein Wunder muss her

23.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Bundesliga Pro A

Am Sonntag müssen die VfL Kirchheim Knights beim Tabellendritten antreten. Mit einer 13:1-Heimbilanz sind die Düsseldorf Baskets die wohl stärkste Heimmannschaft der gesamten Liga. Eine nahezu unlösbare Aufgabe also.

Nach den Pleiten gegen Leipzig und Ehingen muss dringend ein Sieg her, um das Abstiegsgespenst wieder etwas zurückzudrängen. „Wir kämpfen, solange noch ein Funken Hoffnung besteht“, versichert Ignjatovic. „Natürlich sind die kommenden Gegner alles andere als leicht, aber gegen die Teams, gegen die wir hätten gewinnen müssen, haben wir verloren. Nun müssen wir uns gegen die Favoriten beweisen.“

Jetzt müssen also gegen Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel die nötigen Punkte zur Rettung eingefahren werden. Dabei reisen die Ritter zunächst nach Düsseldorf. Der letztjährige Halbfinalgegner beeindruckt vor allem mit exzellenter Qualität unter den Körben. Mit Patrick Flomo, Kendall Chones, Adam Waleskowski und Neuzugang Chris Gadley verfügt Trainer Murat Didin über jede Menge Optionen am Brett. Doch auch seine Guard-Spieler bringen jede Menge Erfahrung mit. Allen voran Marin Petric, der Denker und Lenker des Düsseldorfer Spiels. Seinen Handlungsspielraum einzuschränken dürfte Hauptaufgabe von Alexander, Burnette und Co. sein.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 62%
des Artikels.

Es fehlen 38%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Basketball