Basketball

Ein Krimi zum Saisonauftakt

27.09.2017, Von Willi Schweinfort — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball-Landesliga: TG Nürtingen rettet sich nach langer Führung in die Verlängerung und siegt

Mit 83:73 (44:26) gewannen die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen ihr erstes Saisonspiel gegen den BVH Esslingen. Nach überragendem Start machte es die Mannschaft jedoch unnötig spannend – erst die Verlängerung brachte den Sieg.

Die Vorfreude auf die neue Saison war den Nürtinger Spielern sichtlich anzumerken. Nach langer Vorbereitung – bereits im Juni ging es los – brannte die Mannschaft um Spielertrainer Daniel Weingarten darauf, ihr Können auch im Liga-Spielbetrieb zu zeigen.

Ohne Hilburger und Schnitzer (beide privat verhindert) sowie Center-Neuzugang Sengül (Studium) und Youngster Schach (Kniebeschwerden) ging es gegen Esslingen. Beide Mannschaften kennen sich bereits seit Jahren und begegnen sich regelmäßig auf Augenhöhe – zuletzt bei einem Vorbereitungsturnier in Stuttgart eine Woche vor Rundenbeginn. Daher waren Coach Weingarten die Stärken der Gäste durchaus bekannt: „Insbesondere unter dem Korb ist Esslingen mit den Brüdern Paolo und Alessandro Gueli eine Wucht. Unsere Strategie war es daher von Beginn an, die Pässe auf die großen Jungs zu verhindern.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 30%
des Artikels.

Es fehlen 70%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Basketball