Anzeige

Basketball

Abwärtstrend gestoppt

24.02.2015, Von Samy Abdel Aal — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Bundesliga Pro A: Knights schlagen Leverkusen

Talfahrt gestoppt, dennoch gefangen im Niemandsland: Nach zuletzt drei Niederlagen in Serie in der Zweiten Basketball-Bundesliga Pro A feierten die VfL Kirchheim Knights gegen die abstiegsgefährdeten Giants Leverkusen einen wichtigen 76:66-Sieg. Schlüssel zum Erfolg waren für die Ritter auf heimischem Parkett eine starke Defensivleistung sowie Nerven- und Abschlussstärke in der hektischen Schlussphase.

Trotz mehrfacher deutlicher Führung kamen die Knights zwei Minuten vor dem Ende noch einmal stark in Bedrängnis, sicherten sich jedoch letztlich den zehnten Saisonerfolg im 23. Spiel. Sieben Partien vor dem Ende der regulären Saison hängt Kirchheim als Tabellenzehnter somit in der „neutralen“ Zone zwischen Play-off- und Abstiegskampf fest.

„Ich muss nicht extra erwähnen, wie wichtig dieser Sieg für uns ist. Nach den bitteren Pleiten der letzten Wochen mussten wir die Negativserie um jeden Preis stoppen“, resümierte Knights-Coach Michael Mai erleichtert. Nicht nur vor dem Hintergrund eines möglichen Abrutschens in den Abstiegskampf sei der Triumph im Vier-Punkte-Spiel gegen Leverkusen jedoch unverzichtbar gewesen: „Wenn du ein paar Partien in Folge verlierst und nicht im Rahmen deiner Möglichkeiten spielst, verlierst du schnell Selbstvertrauen. Das Wichtigste war es daher, uns zu beweisen, dass wir nach wie vor das Zeug haben, gut in dieser Liga zu bestehen und mitzuspielen“, führte Mai weiter aus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Basketball

Der schwere Stand des Basketballs

TG Nürtingen gewinnt das Landesliga-Topspiel gegen den Tabellenführer TSB Schwäbisch Gmünd vor überschaubarer Kulisse

Basketball in der Bundesrepublik, das passt von jeher nicht so recht zusammen. Der bisher einzige Gewinn der Europameisterschaft 1993 im eigenen Land war bei den erfolgsverliebten deutschen Sportfans…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten