Sport

Zwei Wendlinger qualifizieren sich für die DM

18.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die beiden Schützen Claudius Dürr (links) und Friedrich Stumpp vom SV Wendlingen haben sich in der Disziplin Vorderlader-Perkussionsgewehr für die Deutschen Meisterschaften am 23. Juli in Pforzheim qualifiziert. Der Weg nach Pforzheim führte über die Vereinsmeisterschaft zur Bezirksmeisterschaft, wo Stumpp in der Herren-Altersklasse mit 146 Ringen den ersten Platz und Dürr mit 138 Ringen den zweiten Platz belegte. Weiter ging es zur Württembergischen Landesmeisterschaft. Dort maßen sich die beiden in ihrer Disziplin und Altersklasse mit 40 weiteren Schützen. Dürr landete hier mit 141 Ringen auf dem achten Platz, während Stumpp den Wettkampf mit 140 von 150 möglichen Ringen auf Platz zehn beendete und damit ebenfalls sein Ticket für die DM löste. pm

Sport

Sinko hört am Saisonende auf

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der TSV Köngen muss sich nach einem neuen Trainer umsehen – Noch kein Nachfolger in Sicht

Fußball-Landesligist TSV Köngen ist auf Trainersuche. Zwar nicht für die laufende, dafür aber für die nächste Saison. Am Dienstag teilte Trainer Mario Sinko dem Vorstand seinen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten