Anzeige

Sport

Zwei Vereinsrekorde

06.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bogenschießen: BSN-Meisterschaft

Trotz Dauerregens wurden bei den Vereinsmeisterschaften der BS Nürtingen zwei neue Vereinsrekorde aufgestellt. Benjamin Wanner schoss mit dem Compoundbogen 657 Ringe und Lena Gebert erzielte mit 36 Pfeilen 306 Ringe bei den Schülerinnen C.

Die Visiereinstellung musste der Witterung angepasst werden, doch es gab trotzdem gute Ergebnisse. Aber nicht jeder Schütze kam mit der Nässe und den kalten Händen zurecht und so gab es im Endergebnis doch einige Überraschungen und andere Sieger als im Vorjahr. In der Herrenalters gewann Peter Walton mit 28 Ringen Vorsprung. In der Herrenklasse war Volker Kindermann wieder eine Klasse für sich, er siegte mit 606 Ringen mit großem Vorsprung. Bei den Blankbogenschützen setzte sich André Uhlmann durch. Die restlichen Klassen waren nur mit einem oder zwei Teilnehmern bestückt. Am 14. Mai wird die Kreismeisterschaft in Nürtingen ausgetragen, gespannt sehen die Schützen der neuen Herausforderung entgegen. thb

Sport

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten