Sport

Zwei Siege für Lokalmatadorin Cordula Holz

12.05.2015, Von Kathrin Hummel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Reiten: Gelungenes erstes Dressur-Turnier des RV Nürtingen auf der Anlage im Tiefenbachtal

Beim ersten reinen Dressur-Turnier des Reitervereins Nürtingen auf der Reitanlage im Tiefenbachtal meinte es der Wettergott nicht ganz so gut und bescherte nur gelegentlich trockene und sonnige Abschnitte. Aus Bayern und Baden-Württemberg reisten die Dressurreiter an und fanden trotz der Wetterlage hervorragende Reitbodenverhältnisse vor.

Alle 13 Prüfungen hatten sehr gute Starterfelder zu verzeichnen und glückliche Sieger und Platzierte. Der RV Nürtingen freute sich besonders über die hervorragenden Leistungen seiner Betriebsleiterin und Reitlehrerin Cordula Holz. Sie siegte in der L**-Dressur auf Kandare mit dem in Ausbildung stehenden Douleur Exquise mit 615 Punkten und 64,11 Prozent. In der Dressurpferdeprüfung Klasse A für junge Pferde gewann sie mit dem vereinseigenen Verkaufspferd Lancelot mit der Wertnote 7,2 und wurde mit Lord Anton Vierter mit einer Wertnote 6,6. In der Dressurpferdeprüfung Klasse L kam Holz mit Dacota und einer Wertnote von 7,1 auf den vierten Platz. In der M**-Dressur erreichte sie auf Darius Primero mit 632,5 Punkten und 65,88 Prozent den siebten Platz.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 23%
des Artikels.

Es fehlen 77%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Sinko hört am Saisonende auf

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der TSV Köngen muss sich nach einem neuen Trainer umsehen – Noch kein Nachfolger in Sicht

Fußball-Landesligist TSV Köngen ist auf Trainersuche. Zwar nicht für die laufende, dafür aber für die nächste Saison. Am Dienstag teilte Trainer Mario Sinko dem Vorstand seinen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten