Sport

Zwei goldene Schleifen für Helios

30.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Vereinsmeisterschaften des Reit- und Fahrverein Neckartailfingen standen ganz im Zeichen des 50-jährigen Vereinsbestehens. Am Start waren 33 Teilnehmerinnen in acht Prüfungen. Nicht schlecht staunten die Anwesenden über die Leistung von Schulpferd Helios, der sowohl in der A-Dressur mit Reiterin Astrid Alpermann als auch in der E-Dressur mit Marie Horn (Bild) und der Wertnote 8,3 die goldene Schleife ergatterte. Er gilt als eines der ältesten Schulpferde im Verein. Erleichtert über ihren ersten Platz mit Shetty Sandro und gleichzeitig dem Vereinsmeistertitel im Führzügelwettbewerb strahlte Daria Retz. Ebenfalls auf Turnier war Lisa Veit, die in Walddorfhäslach für den Reitverein Neckartailfingen auf ihrem Wallach Best after midnight startete. Bei ihrer Turnierpremiere holte sie sich gleich den ersten Platz im A*-Stilspringen mit einer Wertnote 7,6. pm

Sport

Die Relegation kann kommen

Tischtennis, Zweite Bundesliga: TTC Frickenhausen zieht im entscheidenden Spiel gegen Grenzau II den Kopf aus der Schlinge

Vor einer überraschend großen Zuschauerkulisse – mehr als 170 Fans waren in die Frickenhäuser Sporthalle Auf dem Berg gekommen – besiegte der dort heimische TTC im letzten…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten