Anzeige

Sport

Zuversichtliche Rückkehrer

27.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo, Baden-Württemberg-Liga: JV Nürtingen startet in Fellbach

Die erste Mannschaft des Judovereins Nürtingen startet am Samstag (14 Uhr) in der Fellbacher Gäuäckerhalle in die neue Saison der Baden-Württemberg-Liga. Als Meister der Württembergliga 2014 nahm die Mannschaft ihr Aufstiegsrecht wahr und startet nun nach fünf Jahren wieder in der höchsten Männerliga im Ländle.

Mit dieser Mannschaft startet Aufsteiger JV Nürtingen in die neue Saison der Baden-Württemberg-Liga: Von links Lukas Schmohl (Gewichtsklasse bis 73 kg), Sven Walser (- 81), Niklas Klaschka (- 60), Jörn Linckh (- 100), Tobias Mayer (- 66), Simon Mauz (- 81), Wolfgang Scherer (- 66) und Dirk Kittelberger (-73). Nicht auf dem Bild sind Adrian Rothweiler (-73), Markus Marquart (+100) und die Fremdstarter.

Diese Liga wird an zwei Kampftagen ausgetragen, wobei das genaue Datum und der Ausrichtungsort des zweiten Kampftags erst noch am Samstag festgelegt werden müssen. Doch zumindest die Mannschaftsbegegnungen für die beiden Kampftage stehen schon fest.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Anzeige

Sport

Der schwere Stand des Basketballs

TG Nürtingen gewinnt das Landesliga-Topspiel gegen den Tabellenführer TSB Schwäbisch Gmünd vor überschaubarer Kulisse

Basketball in der Bundesrepublik, das passt von jeher nicht so recht zusammen. Der bisher einzige Gewinn der Europameisterschaft 1993 im eigenen Land war bei den erfolgsverliebten deutschen Sportfans…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten