Anzeige

Sport

Zu nervös im Tie-Break

29.02.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-B-Klasse 2 Ost, Damen

Durchwachsener Heimspieltag für die Volleyballerinnen des TB Neuffen: Gegen den TSV Eschenbach fuhren sie einen klaren 3:0-Sieg ein, gegen die TSG Eislingen II unterlagen sie 2:3.

Gegen die Eislinger Zweite war das Spiel lange ausgeglichen – bis die Neuffenerinnen langsam in Führung gingen und den ersten Satz mit 25:18 gewannen. Der nächste Satz begann ähnlich. Dann ließen sich die TBlerinnen jedoch durch einige starke Aufschläge aus der Fassung bringen und verloren 18:25. Dies spornte die Mannschaft jedoch noch einmal an, im dritten Satz ließen sie Eislingen keine Chance.

Eine Aufschlagserie von Galina Laiss brachte Neuffen einen deutlichen Satzsieg (25:14). Der vierte Abschnitt war nervenaufreibend. Erneut hatte Neuffen mit einer Aufschlagserie von Eislingen zu kämpfen. Beim Stand von 24:20 für Eislingen wurde es richtig spannend. Neuffen behielt die Nerven und glich zum 24:24, ehe Eislingen mit einem guten Angriffsschlag den Sack zumachte. Im Tie-Break agierten die Neuffenerinnen zu nervös und zu vorsichtig und unterlagen 6:15. Dennoch war die Mannschaft zufrieden mit der Leistung, wurde doch zum ersten Mal in der Saison mit Susanne Hermann als Libero gespielt. Diese überzeugte in ihrem Einstand als Abwehr- und Annahmespezialistin.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 48%
des Artikels.

Es fehlen 52%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten