Sport

Zahlreiche Nennungen

13.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Reiten: 29. Turnier in Raidwangen

Von Freitag bis Sonntag steigt zum 29. Mal das Reitturnier des Reit- und Fahrvereins Raidwangen. Aufgrund der zahlreichen Nennungen beginnt das Turnier in diesem Jahr bereits wieder am Freitagmittag mit mehreren Dressurprüfungen bis zur Klasse L.

Der Samstag startet um 9 Uhr mit einer Stilspringwettbewerb der Klasse E. Anschließend folgen verschiedenen Springprüfungen der Klassen E bis L. Abschluss des zweiten Turniertages ist ein Zeitspringen. Der Sonntag bietet ab 9 Uhr einen Springreiterwettbewerb und einen Reiterwettbewerb für die jüngsten Teilnehmer. Mittags geht es weiter mit einem Glücksspringen der Klasse A und einer Punktespringprüfung der Klasse L mit Joker. Den Abschluss dieses Turnierwochenendes bildet natürlich wiederum der Große Preis mit einem L-Springen mit Stechen. pm

Der Zeitplan

Freitag, 11 Uhr: Dressurprüfung Klasse E, 13 Uhr: Dressurprüfung Klasse A, 16.30 Uhr: Dressurprüfung Klasse L.

Samstag, 9 Uhr: Stilspringwettbewerb Klasse E, 10 Uhr: Stilspringprüfung Klasse A*, 11.30 Uhr: Hunterklasse 85er, 13 Uhr: Springpferdeprüfung Klasse A*, 14.15 Uhr: Springprüfung Klasse A**, 16.30 Uhr: Springprüfung Klasse L.

Sonntag, 9 Uhr: Springreiterwettbewerb, 10.30 Uhr: Reiterwettbewerb, 12.30 Uhr: E-Springen, 13.30 Uhr: Glücksspringprüfung der Klasse A*, 15 Uhr: Punktespringprüfung der Klasse L, 16 Uhr: Springprüfung der Klasse L mit Stechen, Großer Preis.

Sport

Tolle Lose am Tag der Sonnenbrillen

Bürgermeister-Gattin Jutta Gluiber und VfB-Kapitän Christian Gentner beweisen glückliche Händchen bei der Auslosung

Das Achtelfinale des Sennerpokals 2017 steht. Im wieder vollen Festzelt sorgten Jutta Gluiber und Christian Gentner gestern Abend dafür, dass die bislang tadellose Veranstaltung im…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten