Anzeige

Sport

Wolfschlugen nach 1:1 gegen die SPV 05 weiter

26.07.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wolfschlugen nach 1:1 gegen die SPV 05 weiter

Aber auch die TSVO im Achtelfinale – FCU schenkt TVT sechs ein

Die Reuderner zeigten sich als Minimalisten mit größtmöglichem Erfolg. Mit nur einem Treffer zog der SVR ins Achtelfinale ein. Und der gelang im wichtigen Spiel gegen die TSV Oberensingen, die als Gruppenzweiter allerdings auch weiter kam. Dem TSV Wolfschlugen reichte ein 1:1 gegen die SPV 05 Nürtingen zum Gruppensieg.

Auch der FC Unterensingen erreichte die K.o.-Runde, mit dem klaren 6:0-Sieg gegen den TV Tischardt wurde der Gruppensieg unter Dach und Fach gebracht.

TSV Wolfschlugen – SPV 05 Nürtingen 1:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Anzeige

Sport

Die Überraschung bleibt aus

Volleyball, VLW-Pokal, Viertelfinale: SG Neckar-Teck hält aber gegen den TV Rottenburg II gut mit

Die Sensation blieb zwar aus, die Leistung des Oberligisten SG Volley Neckar-Teck war aber ansprechend. Drittligist TV Rottenburg II hat sich am Donnerstag durch den glatten 3:0-Sieg in der Wendlinger…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten