Sport

Wolfschlugen bleibt an Wangen dran

29.03.2010, Von Wolfgang Stoll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württemberg-Liga, Süd: Ungefährdeter 40:33-Sieg der „Hexenbanner“ bei der HSG Albstadt

Die Handballer des TSV Wolfschlugen schielen weiter auf Tabellenplatz zwei. Trotz einer mittelmäßigen Vorstellung siegten die „Hexenbanner“ mit 40:33 bei der HSG Albstadt und bleiben dadurch der MTG Wangen auf den Fersen.

Die Entscheidung über den zweiten Platz wird also erst in den kommenden drei Wochen fallen. Auch die ungewohnt frühe Anwurfzeit am Samstag um 17.30 Uhr konnte den TSV nicht irritieren, der letztlich verdient in Albstadt siegte. Die Gäste waren sich im Klaren, dass sie in der Ebinger Mazmannhalle eine harte Nuss zu knacken hatten, denn Albstadt steht im Abstiegskampf vor weiteren schweren Aufgaben.

Die Partie begann ausgeglichen mit abwechselnder Führung. Nach dem 2:2 führten dann zunächst immer die Hausherren, die durch Konter oder aus dem Rückraum trafen. Wolfschlugen glich durch Wallnitz, Schwend und Massong bis zum 5:5 (10.) stets aus. Albstadt legte mit 7:5 vor, doch nach Toren von Schwend, Wallnitz, Brunner und Merkle führten auf einmal die Gäste mit 9:7. Dennoch kam keine richtige Sicherheit ins Spiel der Gäste. Albstadt glich zum 11:11 aus und war wieder in der Partie drin (22.).

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport