Sport

Wolfschlugen auf Kurs

09.12.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen

Die Handballerinnen des TSV Wolfschlugen bleiben auf Kurs. Durch den 26:19-Erfolg beim TV Altbach II führen sie weiter die Bezirksliga-Tabelle an.

Die Gäste erkämpften sich gleich zu Beginn eine 4:0-Führung. Altbach kam hingegen nur langsam ins Spiel, konnte aber durch gekonnte Abschlüsse über die Außenpositionen auf 6:9 herankommen. Gegen Ende der ersten Halbzeit wurden auf beiden Seiten verstärkt über die Halbpositionen die Abschlüsse gesucht. Der TSV konnte sich, gestützt auf eine solide Abwehr, zur Pause auf 15:9 absetzen.

Die Gäste kamen entschlossen aus der Kabine. Schnell und effektiv suchten sie ihre Abschlüsse und zogen auf 20:11 davon. Dann folgte jedoch ein Einbruch. Auf einmal nutzten die Gastgeber ihre Chancen. Der TSV konnte nun über die Kreisläufer des Öfteren punkten, aber Altbach setzte stets dagegen und kam mehrmals frei zum Wurf. Letztendlich endete das Spiel dennoch mit einem 26:19-Sieg für den noch ungeschlagenen TSV Wolfschlugen. fst

TSV Wolfschlugen: Bonfert, Steinhäuser; Genkinger (5), Kazmaier (3), Höger (2), Schlegel (4/1), Swierczek, Rokowski (7/2), Bakis, Schweier (5), Latifa.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 53%
des Artikels.

Es fehlen 47%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Silberner Glanz für Herbst

Kunstrad: Der Athlet des RSV Wendlingen wird in Hamburg-Harburg deutscher Vizemeister

„Silberner Herbst“ für Moritz Herbst. Der Kunstradfahrer vom RSV Wendlingen wurde am Wochenende bei der deutschen Meisterschaft im Hallenradsport in Hamburg-Harburg im Einer der Männer mit persönlicher Bestleistung…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten