Sport

Wolfschlüger dabei

17.12.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball

Fünf Wochen vor dem Länderpokal – der Deutschen Meisterschaft der Handball-Landesverbände im Nachwuchsbereich – proben jeweils sechs Auswahlteams der weiblichen und männlichen Jugend am Samstag, 18. Dezember, in Göppingen den Ernstfall. Bei der Sparkassen-Trophy stellen von 9 bis zirka 18 Uhr in den beiden Hallen des Beruflichen Schulzentrums der Stauferstadt (Christian-Grüninger-Straße 12) Baden, Bayern, Rheinland-Pfalz, Südbaden und Westfalen neben Gastgeber Württemberg das Teilnehmerfeld.

Der Handballverband Württemberg (HVW) hat bei der weiblichen Jugend den Jahrgang 1995 nominiert, bei der männlichen Jugend spielt der Jahrgang 1994. Beide württembergischen Auswahlmannschaften treten vom 21. bis 23. Januar zur Länderpokal-Vorrunde in Celle an.

Das verantwortliche HVW-Trainerteam mit Axel Kromer (Landestrainer), Nico Kiener (weibliche Jugend) und Jürgen Lebherz (männliche Jugend) hat für die weibliche Auswahl unter anderem Nina Beyerle und Patrizia Hagelmayer (beide TV Nellingen) sowie Saskia Hiller (TSV Weilheim/Teck) und im männlichen Bereich Daniel Rebmann, Jona Schoch, Benjamin Sott, Chris Zöller (alle TSV Wolfschlugen) und Fabian Wiederstein (TV Altbach) nominiert. hab

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 53%
des Artikels.

Es fehlen 47%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Große Emotionen bei der Rückkehr ins „alte Wohnzimmer“

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Neu-Nürtingerin Yvonne Rolland trifft am Sonntag mit der TGN auf ihren Ex-Club TSG Ketsch

Dritter gegen Vierter: Das baden-württembergische Derby zwischen der TSG Ketsch und der TG Nürtingen ist gleichzeitig auch das Spitzenspiel des sechsten Spieltags in der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten