Anzeige

Sport

Wirbel um die Sicherheit

02.07.2010, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Vereine wehren sich gegen zusätzliche Auflagen – Shakehands nach den Spielen

Der Sturm der Entrüstung ist ausgeblieben, aber Bezirksjugendleiter Jörn Feldsieper und seiner Mannschaft blies beim Jugendstaffeltag der Bezirks- und Leistungsstaffeln heftiger Gegenwind ins Gesicht. Anlass für die Diskussionen waren Ordnungsänderungen, die vom Württembergischen Fußballverband (WFV) mit dem 1. Juli in Kraft gesetzt wurden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Anzeige

Sport

Vom Glückskind zum Pechvogel

Handball-Oberliga, Frauen: Andreas schwer verletzt – Bitter für TSV Wolfschlugen und TV Nellingen

„Das ist brutal für sie und ein Riesenverlust für uns“, bedauert Rouven Korreik. Der Trainer des Handball-Oberligisten TSV Wolfschlugen spricht mit dramatischen Worten über die schwere Knieverletzung von…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten